Ein nächster Kurs ist im Frühjahr geplant.

Am Sa, 24.Februar 2024 wird ein Kurs stattfinden

Zeit: von 14-18 Uhr

Ort: Paul-Gerhard-Haus, Überlingen

Es werden Sicherheit und Wissen, sowie auch praktische Hilfe im Umgang mit dem Sterben vermittelt. 

Die Teilnahme war und ist kostenlos.

 

Letzte Hilfe

 

Der Abschied vom Leben ist der schwerste, den die Lebensreise für einen Menschen bereithält. Deshalb braucht es, wie auf allen schweren Wegen, jemanden, der dem Sterbenden die Hand reicht.

In den „Letzte Hilfe Kursen“ vermitteln wir Grundkenntnisse für die Begleitung Ihrer Angehörigen und nahestehenden Menschen am Ende des Lebens.

Wir arbeiten mit dem Konzept nach Dr. Georg Bollig (www.letztehilfe.info/).

Folgenden Themen werden angesprochen:

  • Sterben als Teil des Lebens
  • Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
  • Leiden und Linderung
  • Abschied nehmen

Der Kurs von ca. 4 Stunden richtet sich an alle interessierten Bürgerinnen und Bürger. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so können Sie sich hier direkt anmelden. info@hospizgruppe-ueberlingen.de   oder