Unser Logo - Hospizgruppe Überlingen

Hospizgruppe Überlingen e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über uns

Unser Logo, das Labyrinth

Unsere Hospizgruppe hat sich als Logo das uralte Menschheitssymbol des Labyrinths ausgesucht.
Dabei haben wir uns für die klassische Form des Labyrinths entschieden. Oft wird es auch als kretisches Labyrinth bezeichnet, aber es ist in ganz Europa, Nordafrika, Indien, Indonesien, im Südwesten Amerikas und in Südamerika anzutreffen. Dieses Ur-Labyrinth besteht aus einem Weg mit 7 Umgängen. Dabei wird die Innenform als Ariadnefaden bezeichnet.
So wie unser Lebensweg, so ist das Labyrinth ein Zeichen, wie wir über verschlungene, sich immer wieder wendende Wege zur Mitte geführt werden. Wir wissen nicht, was uns dort erwartet: Erkenntnis und Glück, Friede, Harmonie, oder doch etwas ganz Anderes?
Den Weg des Labyrinths zu gehen heißt aufbrechen, loslassen, akzeptieren, dass auch der Lebensweg sich scheinbar manchmal von der Mitte wieder entfernt, um sich ihr dann wieder ganz deutlich zu nähern.
Wer das Labyrinth betritt, hat sich für den eigenen Weg entschieden. Er ist offen für neue Erfahrungen und bereit, sich auch den dunklen Seiten des Lebens zu stellen. Der Weg erwartet von uns die Bereitschaft, auch einmal die Richtung zu ändern. Vertrauen wir auf uns selbst, dann werden wir die Mitte finden.

"Im Labyrinth verliert man sich nicht.
Im Labyrinth findet man sich.
Im Labyrinth begegnet man nicht dem Minotaurus.
Im Labyrinth findet man sich selbst."

Hermann Kern

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü