Spenden - Hospizgruppe Überlingen

Hospizgruppe Überlingen e.V.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Spenden


Spendenkonto:

Bank: Sparkasse Bodensee
IBAN: DE63 6905 0001 0001 0321 43
BIC: SOLADES1KNZ

Wie bekomme ich für meine Spende eine Spendenbescheinigung?


  • Einzelspendenbescheinigung
  • Ab einer Spende von 200,00 Euro oder darunter auch auf Ihren Wunsch, bekommen Sie von der Hospizgruppe e.V. Überlingen – sofern uns Ihre aktuelle Anschrift vorliegt – automatisch eine Spendenbescheinigung zugeschickt. Diese erhalten Sie innerhalb von ca. acht Wochen nach dem Eingang der Spende auf unserem Konto. Ihre Anschrift und die Bitte nach einer Spendenquittung können Sie uns gerne auch mit separater Email an info@hospizgruppe-ueberlingen.de mitteilen.

  • Jahresspendenbescheinigung
  • Bei regelmäßigen Spenden erhalten Sie zum Ende des laufenden Jahres bzw. Beginn des Folgejahres automatisch eine Jahresspendenbescheinigung, die all Ihre Spenden zusammenfasst. Melden Sie sich einfach bei uns, wenn Sie auch für Ihre gelegentlichen Spenden eine solche Sammelbescheinigung bekommen möchten.

  • Wie kann ich meine Spende steuerlich geltend machen?
  • Die Hospizgruppe Überlingen e.V. ist beim Finanzamt als gemeinnütziger Verein anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit. Daher können Sie Spenden an uns von der Steuer absetzen. Dafür legen Sie Ihrer Steuererklärung einfach die Spendenbescheinigung (bei Spenden bis zu 200,00 Euro) oder die von uns direkt ausgestellte Spendenbescheinigung bei. Wir senden Ihnen bereits ab einer Spendensumme in Höhe von 200,00 Euro (auf Wunsch auch bei niedrigeren Summen) eine Spendenbescheinigung (auch Zuwendungsbescheinigung genannt) für das Finanzamt zu, sofern uns Ihre aktuelle Anschrift vorliegt.

  • Spenden bis zu 200 Euro
  • Spenden bis zu 200 Euro können ohne amtliche Spendenquittung mit dem Einzahlungsbeleg der Überweisung beim Finanzamt eingereicht werden. Beilegen können Sie unseren vereinfachten Zuwendungsnachweis, der hier heruntergeladen werden kann.

  • Kann ich meine Spendenquittung auch per E-Mail bekommen?
  • Da eine Spendenbescheinigung nur auf Briefpapier rechtsverbindlich ist, bitten wir Sie um Verständnis, dass wir die Bescheinigungen grundsätzlich per Post verschicken.
    Wir achten selbstverständlich stets darauf, unsere Verwaltungskosten möglichst gering zu halten und unsere Mittel effektiv einzusetzen. Durch die Ausstellung von Spendenquittungen erst ab einer Summe von 200,00 Euro sparen wir die Kosten für Porto und Ressourcen

  • Vorlage Spendenquittung bis 200,--€ (Zuwendungsnachweis)
  • Bei Spenden bis zu 200,00 Euro dient dieser Beleg in Verbindung mit Ihrem Kontoauszug als Zuwendungsbestätigung zur Vorlage bei Ihrem Finanzamt.

      Empfänger:
    • - Hospizgruppe Überlingen e.V., Münsterplatz 1, 88662
    • - Überlingen Steuernummer: 87018/04895
    • - IBAN DE63 6905 0001 0001 0321 43
    • - BIC: SOLADES1KNZ

    Die Hospizgruppe e.V. Überlingen ist laut Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Überlingen StNr. 87018/04895 vom 23.07.2018 aufgrund der Förderung mildtätiger Zwecke nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von derKörperschaftsteuer befreit.

    Wir versichern, dass der Zuwendungsbetrag nur zur Förderung mildtätiger und gemeinnütziger Zwecke im Sinne der §§51ff. AO verwendet wird.
    Wir bedanken uns recht herzlich für Ihre Spende!
    Hospizgruppe e.V. Überlingen
    i.A. Daniela Nimptsch
    (Schatzmeisterin)

     
    Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü
    Akzeptieren

    Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren